Produkte


Signalverarbeitung

EA14M_LED - Druckauswerteeinheit

  
Medium: -
   
Messbereich: Nach ... Sensor
   
Ausgangssignal: I / U + Kontakt
   
Zubehör: Kabel
   
Besonderheiten: Elektr. Differenz

Aufbau und Wirkungsweise

Das Druckauswertegerät verarbeitet das vom vorgeschalteten Drucksensor gelieferte Ausgangssignal rein digital. Ein vielseitig parametrierbarer Mikrocontroller steuert die Anzeige und die Schaltausgänge und erzeugt optional ein neues Analogsignal. Das Signal kann gedämpft, gespreizt, invertiert und über eine Tabellenfunktion auch nichtlinear transformiert werden.

Der externe Drucktransmitter ist über eine flexible Anschlussleitung mit Steckverbindern an die Auswerteeinheit angeschlossen und wird durch diese versorgt. Es ist nur der mitgelieferte Drucktransmitter anzuschließen.

 


 

 

Sie haben ihren Browser so eingestellt,
dass er keine Cookies akzeptiert.

Damit wird Ihr Einkaufskorb geleert,
sobald Sie

Cookies HELFEN!

Info schließt in Sekunden