Produkte


AFPQ/VFQ2

AFPQ/VFQ2 Differenzdruck- und Volumenstromregler

  

Bei dem Regler handelt es sich um einen selbsttätigen Differenzdruck- und Volumenstromregler, der vor allem für den Einsatz in Fernwärmeanlagen vorgesehen ist. Der Regler ist drucklos geöffnet und schließt bei steigendem Differenzdruck bzw. wenn der eingestellte maximale Volumenstrom überschritten wird.


Der Regler besteht aus einem Regelventil mit Einstelldrossel (Volumenstrombegrenzer), einem Stellantrieb mit zwei Stellmembranen und einer Feder zur Einstellung des Differenzdrucksollwertes. Differenzdruck und Volumenstrom werden unabhängig voneinander eingestellt.

Darüber hinaus sind zwei Ventilausführungen erhältlich:

  • VFQ2 mit metallisch dichtendem Kegel
  • VFQ21 mit weichdichtendem Kegel (auf Anfrage)

Eigenschaften:

Nennweite: DN15 - DN250
KVS-Wert: 4,0m3/h bis 400m3/h
Volumenstrombereich: 0,1m3/h bis 250m3/h
Druck: PN16, 25, 40
Einstellbereich: 0,1 bis 0,7 bar / 0,15 bis 1,5 bar
Wirkdruck: 0,2 bar oder 0,5 bar
Medium: Wasser-Glykolgemische bis zu 30%, 2...140 / 150 / 200°C
Anschluss: Flansch

 

 


 

 

Sie haben ihren Browser so eingestellt,
dass er keine Cookies akzeptiert.

Damit wird Ihr Einkaufskorb geleert,
sobald Sie

Cookies HELFEN!

Info schließt in Sekunden